Tecflow Engine Cleaner

17.50

engine cleaner

Eigenschaften

Top Engine Cleaner ist ein starker Reiniger und Entkarbonisierer, der durch den Lufteinlass des Motors aufgetragen wird. Dadurch wird der Motor am stärksten und effektivsten durch die Luft gereinigt. Dieses Produkt ist speziell auf die Entfernung von Kohle, Schmutz und Ablagerungen ausgerichtet. Es gilt sowohl für Benzin- als auch für Dieselmotoren mit oder ohne Turbo und Katalysator.

Pingen

Wenn starke Verschmutzung und Kohlenstoffablagerungen in den Zylindern zurückbleiben, können sie den Kraftstoff entzünden, wenn sie zu glühen beginnen und ein Pinging verursachen. Tecflow Engine Cleaner entfernt diesen Kohlenstoff und kann Pinging verhindern oder Abhilfe schaffen, wenn es durch die Kohlenstoffablagerungen verursacht wird.

Dieseln

Wenn Kohlenstoffablagerungen im Zylinder verbleiben, kann dieser glühen und durch die Hitze der glühenden Kohlenstoffablagerungen eine Entzündung des Kraftstoffs verursachen. Tecflow Engine Cleaner entfernt diese Kohlenstoffablagerungen und kann Dieselbetrieb verhindern und beheben, wenn dieser durch Kohlenstoffablagerungen verursacht wird.

Verschmutztes AGR-Ventil

Ein verschmutztes AGR-Ventil kann viele Probleme verursachen, wie z.B. weniger Leistung, höhere Emissionen, Verstopfung des Einlasses und unangenehmere Zwischenfälle. Zur Reinigung des AGR-Ventils empfehlen wir, zuerst den Tecflow Engine Cleaner und dann den Speed Cleaner zu verwenden. Auf diese Weise optimieren Sie den Reinigungsprozess.

Leistung wiederherstellen

Tecflow Top Engine Cleaner kann verlorene Leistung wiederherstellen, wenn diese durch Verschmutzung verursacht wurde. Der Tecflow Motorreiniger reinigt den Einlass/Vergaser und ist auf die Entfernung von Kohlenstoffablagerungen spezialisiert.

Verschmutzter Rußfilter

Ein verschmutzter oder fast verstopfter Rußfilter ist unglaublich schlecht für den Motor und das Motormanagement des Autos, das Auto kann ausfallen, Fehlfunktionen können auftreten, hohe Emissionen, weniger Leistung, das Auto kann stinken und viele weitere lästige Zwischenfälle. Wenn der Filter verstopft ist, kann er nur gewechselt werden. Das Reinigen eines verunreinigten Rußfilters ist möglich, aber wenn sich die Verschmutzung so stark angesammelt hat, wird es oft etwas schwieriger, aber nicht immer unmöglich. Wir empfehlen die Verwendung von Tecflow Engine Cleaner in Kombination mit Speed Cleaner

Verschmutzter Turbo

Wenn Sie Ihren Turbo reinigen möchten, ist Top Engine Cleaner das richtige Produkt dafür, da es sich über die Atemwege des Autos verbreitet. Dann können Sie den Turbo mit Tecflow Speed Cleaner alle 10.000 km perfekt warten.

Verwendung

Vergaser unter Luftfilter
Wenn Ihr Motor einen Vergaser hat, der durch Entfernen eines Luftfilters leicht zugänglich ist, ist es ratsam, diesen direkt auf den Vergaser zu sprühen. Dadurch wird auch der Vergaser selbst gereinigt.

Kein oder schwer zugänglicher Vergaser
Wenn kein Vergaser vorhanden oder nicht leicht zugänglich ist, den Luftansaugschlauch vom Luftfilter trennen, und dieser Eingang wird verwendet.

Die Behandlung

Schalten Sie den Motor ein. Sie sprühen den Top-Motor-Reiniger in den Vergaser des Lufteinlasses (ACHTUNG die Drehzahl des Dieselmotors steigt an). Tun Sie dies, bis die Spraydose leer ist, und schalten Sie den Motor für 15 Minuten ab, damit der Motorreiniger perfekt auf die Kohlenstoff- und Schmutzschicht einwirken kann. Man fährt dann 15 km mit dem Auto, dies ist oft von viel Rauch und Schmutz begleitet, der in Form von schwarzem oder blauem Rauch aus dem Auspuff kommt. Die Behandlung ist dann abgeschlossen.

"Very helpful people from Tecflow think along well and it is also great stuff, my car is soot free"
Dennie
Customer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Need help finding the right additive? We are experts!